Baikalsee

Der Baikalsee im Herzen Sibiriens ist ein See der Superlative. Mit einer Tiefe von 1637 m, und einer Fläche, die der Größe von Belgien entspricht enthält er mehr Wasser als alle fünf Großen Seen Nordamerikas zusammen. Alle Flüsse der Erde bräuchten ein ganzes Jahr, um ihn zu füllen. Aufgrund der geringen Besiedlung der Region ist er vorherrschend mit klarstem Trinkwasser gefüllt. Das Ufer des Sees ist geprägt von wunderschöner Natur verschiedener Vegetationszonen, von dicht bewaldeter Taiga hin zu weitläufiger Steppe.

Das Klima ist im (Spät-) Sommer bis in den Herbst hinein optimal für Reisen an den Baikalsee. Das Wasser wurde den ganzen Sommer über von der Sonne erwärmt. Temperaturen von bis zu 30° C sind selbst im September keine Seltenheit. Zudem ist es dann meist sehr trocken, und auch die "sibirische Plage" (Mücken) ist am Ufer des Sees nicht oder nur kaum anzutreffen.

Auf unserer 13-tägigen Reise mit Bahnfahrten entlang der alten Baikalbahn mit Wanderungen, Hüttenübernachtungen und einem Abstecher in das burjatische Tunkatal mit seinen heißen Quellen könnt Ihr diese einmalige Landschaft optimal erkunden.

Im Winter warten auf Euch glasklares Eis unter den Füßen, von gefrorener Gischt geweißte Steilufer, bizarre Eisskulpturen, warme, gemütliche Holzhütten und die heiße russische Banja. Oder Ihr entscheidet Euch gar für die abenteuerliche Überquerung des Sees mit einigen Zeltübernachtungen direkt auf dem Eis!

mehr


13 Tage Baikalsee & Sibirien

Reisetermin 17.07. bis 29.07.2017 / 14.08. bis 26.08.2017
Teilnehmer 4-15 Preis EUR 1390,-

Wanderungen entlang der Küste des Baikals. Zu Fuß und mit der Bahn von Dorf zu Dorf. Mit Exkursion ins Tunkatal der sibirischen Burjaten.

Der Baikalsee im Herzen Sibiriens ist ein See der Superlative. Mit einer Tiefe von 1637 m, und einer Fläche, die der Größe von Belgien entspricht...

mehr erfahren

Baikalsee Verlängerung: 7 Tage auf der Insel Olchon

Reisetermin 29.07. bis 04.08.2017 / 26.08.-01.09.2017
Teilnehmer 2-15 Preis EUR 680,-

Auf der Insel Olchon, etwa 6 Stunden Fahrt von Irkutsk entfernt, könnt Ihr in einem schönen, familiären Hüttenlager in dem Dorf Chuschir Euren Baikalurlaub verlängern. Hier gibt es nicht nur nur tolle Landschaft und leckeres Essen

mehr erfahren

13 Tage Baikalsee Eiswandern: von Hütte zu Hütte

Reisetermin 25.02 bis 09.03.2017
Teilnehmer 4-15 Preis EUR 1450,-

Eiswandertour auf dem Baikalsee von Hütte zu Hütte: es geht entlang der alten Baikalbahn und ins burjatische Tunkatal mit seinen heißen Quellen.
Ihr übernachtet in gemütlichen, beheizten Holzhütten und könnt Euch an den meisten Tagen in der russischen Banja aufwärmen (Eisbaden möglich).

 

mehr erfahren

13 Tage Eistrekking: zu Fuß über den Baikalsee

Reisetermin 11.03 bis 23.03.2018
Teilnehmer 6-15 Preis EUR 1690,-

Wintertour am Baikal mit Überquerung des Sees unter abenteuerlichen Bedingungen: Rund 80 km legt Ihr mit unseren Wanderschlitten zurück und übernachtet dabei drei Mal in Zelten auf dem Eis!

 

mehr erfahren

Knut Reisen für Fortgeschrittene

Thomas Jäger  |  Richardstr. 86  |  12043 Berlin  |  Tel +49 (0)30 . 23 92 68 03  |  Fax +49 (0)30 . 23 92 68 04
info@knut-reisen.de  |  www.Knut-Reisen.de